News

2021 in Kurzfassung

2021 war mal wieder ein spannendes Jahr. Wie viele andere Unternehmen auch, hatten wir mit so einigen Corona-geschuldeten Problemen zu tun, welche sich insbesondere bei der Versendung von Mitarbeitern für Inbetriebnahmen und Serviceleistungen durch strikte Einreisebestimmungen bemerkbar gemacht haben. Hinzu kamen steigende Kosten in der Anschaffung von Material und eine generelle Materialknappheit. Nichtsdestotrotz blicken wir gelassen auf das Jahr zurück. Denn, trotz dieser Einschränkungen sind wir bei allen Projekten im Zeitplan, konnten Turbinen pünktlich liefern und haben so einige spannende Rückblicke und Ankündigungen.

 

Es konnten in diesem Jahr Turbinen-Generatorsätze mit einer Gesamtleistung von mehr als 68 MW ausgeliefert werden. Dabei lieferten wir Turbinen mit einer Leistung von 1,1 MW bis hin zu der größten Turbine mit 22 MW aus.

Wir haben zum ersten Mal jeweils eine Turbine nach Belarus, Luxembourg und in die Ukraine liefern dürfen. Damit können wir drei weitere Länder in unsere Exportliste aufnehmen in denen grüne M+M Energie produziert wird! Zwei unserer in 2021 gelieferten Turbinen werden in Klärschlammverbrennungsanlagen eingesetzt, ein insgesamt recht neues Einsatzgebiet für Dampfturbinen mit viel Potenzial nach oben.

Im After Service konnten wir mit vielen Kunden langfristige Wartungsverträge abschließen, um auch über die Lieferung hinaus die Topkondition unserer Turbinen sicherzustellen und unseren Kunden in regelmäßigen Zeitabständen ein wenig Arbeit von der Hand zu nehmen.

Besonders im Bereich des Umweltschutzes haben wir nochmal einen Zahn zugelegt. Seit September 2020 verwenden wir ecosia als Suchmaschine und pflanzen damit ganz einfach Bäume. Nach 1,5 Jahren Nutzung sind wir rundum zufrieden und sehen keinen Grund nicht die Aufforstung von Wäldern durch eine einfache Umstellung der Suchmaschine zu unterstützen. In diesem Jahr haben wir zudem damit angefangen für jede gelieferte Turbine, im Namen unserer Kunden (natürlich mit Einwilligung), eine kleine Spende an One Tree Planted zu verrichten, um das Projekt zu unterstützen und noch mehr Bäume zu pflanzen.

Zudem konnten wir in unserem Team in diesem Jahr wieder einige qualifizierte neue Kollegen willkommen heißen.

Und zu guter Letzt *Achtung Spoiler* befindet sich auch unser von langer Hand geplanter Markenrelaunch in den finalen Zügen, sodass dieser Anfang 2022 inklusive neuem Logo, neuer Webseite und Corporate Book veröffentlicht wird. 2022 kann kommen!

In diesem Sinne wünscht M+M frohe Weihnachten und einen fantastischen Rutsch ins neue Jahr.

 

 

Follow us

Press contact:

Pia Mecklenburger
Pettenkofer Straße 32
10247 Berlin

presse@turbinen-technik.de