News

Zweistufige Dampfturbine erfolgreich nach Südkorea ausgeliefert

Unsere zweistufige Dampfturbine für unseren Kunden Korea Engineering Consultants Corporation (KECC) hat nach zwei Monaten Schiffsreise den finalen Standort Yongin in Südkorea erreicht. 

Unser Kunde KEEC ist ein in Korea ansässiges Ingenieur- und Bauunternehmen das sich unter anderem auf die Bereitstellung von Engineering-Leistungen in der Wasserversorgung und Abwassersysteme spezialisiert hat. 

Die von uns ausgelieferte 2-stufige Heizkondensationsturbine mit einer Leistung von 4,84 MW_el kommt im Bereich Müllverbrennung zum Einsatz. Im Zuge einer Vergrößerung einer Kesselanlage, welche zu einem späteren Zeitpunkt zusätzlich zur Fernwärme genutzt wird, erfolgt durch eine geregelten Entnahme und dem Abdampf nach unten die Erzeugung von heißem Wasser für die Fernwärme. Zusätzlicher sorgt der Abdampf nach oben zur Kondensation des Dampfes in einem Luftkondensator im Sommer. Eine Bypass Station auf einem mit Wasser gekühltem Kondensator bzw. Luftkondensator war im Lieferumfang inklusive.

Geplant ist die Inbetriebnahme der Anlage für November 2019. 

Follow us

Press contact:

Pia Mecklenburger
Luisenstraße 45
10117 Berlin

presse@turbinen-technik.de